*** DIESE SEITE BEFINDET SICH ZUR ZEIT IM AUFBAU *** 

Antikes Blechspielzeug, eine spektakuläre Modelleisenbahn-Anlage, sensationelle Sportwagen  – die lebenslange Leidenschaft von Hans-Peter Porsche. Seine private Sammlung ist im "Traumwerk" im Berchtesgadener Land zu bewundern – eine kleine Welt, ein ganzer Kosmos, eine große Show. 

"Röhrls Autos" – Rennfahrerlegende Walter Röhrl und Porsche

Walter Röhrl und Porsche – das ist eine leidenschaftliche Beziehung, die in der großen Sonderschau im Hans Peter Porsche Traumwerk gewürdigt wird. Gezeigt werden einzigartige Originalfahrzeuge der Rennsport-Legende und über 60 detailgetreue Nachbildungen von Röhrls Autos.

Die Sonderschau ist bis Ende August 2021 im "Wechselwerk" des Traumwerks zu sehen.

Kunde: Hans-Peter Porsche Traumwerk, Kurator u. Auftraggeber: Ulrich K. Höschen

Konzept/ Text: Ulrich K. Höschen, Design: Juliane Sachse Design

Fotos: H.-P. Porsche Traumwerk

"Colors of Speed" – 50 Jahre Porsche 917

Der wichtigste Porsche Rennwagen feierte 2019 Motorsportgeschichte – 50 Jahre Porsche 917. In freundlicher Co-Operation mit dem Porsche Museum Stuttgart würdigt das "Hans-Peter Porsche Traumwerk" dieses Ereignis mit einer Sonderschau.

Kunde: Hans-Peter Porsche Traumwerk, Kurator u. Auftraggeber: Ulrich K. Höschen

Konzept/ Text: Ulrich K. Höschengrafische Umsetzung: Juliane Sachse Design (Original-Design: Porsche Museum Stuttgart)

Fotos: H.-P. Porsche Traumwerk