FEINES EVENT-MARKETING FÜR HAMBURGS TRADITIONS-KAFFEERösterei

Hamburger Speicherstadt: Einweihung der sanierten Brooksbrücke mit vier neuen Brückenfiguren

Ein Ereignis mit der Sonderklasse: feierliche Einweihung der  vier Schutzheilige (Skulpturen „Hammonia", „Europa", „Barbarossa" und „St. Ansgar", vom Bildhauer Jörg Plickat erschaffen, gestiftet von Albert Darboven). Dafür wurde ein Event-Paket geschnürt, bestehend aus  hochwertigen Einladungen, Banner und einem Infoflyer zur Auslage im Hamburger Rathaus . 

Kunde: J.J. Darboven, GmbH & Co. KG / Auftraggeberin: Bettina Fude, Eventmarketing

Konzept/Text/ Gestaltung: Christoph Schröder, Juliane Sachse

Fotos: hArt of HAMBURG, J. Plickat, J. Sachse

 

Ein Ort mit Geschichte: Coelln's Restaurant

Seit 175 Jahre ging es um Fische, Hamburger Spezialitäten und Gastkultur von höchstem Rang. 2007 gelang die Wiedereröffnung des eleganten Hauses mit seinen für Business Lunches geeigneten Separées. Top-Gastronomie braucht entsprechende Kaffee-Qaulität: Die Firma Darboven Kaffee engagierte sich im Hause mit einem eigenen Salon. Eine schöne Aufgabe, diese Eröffnung u.a. mit Einladungen und  Aktionen begleiten zu dürfen, die Appetit machten und die hanseatische Prominenz aus Politik und Wirtschaft zum Austausch in die frisch renovierten Räume des Hauses lockten.

Kunde: J.J. Darboven, GmbH & Co. KG / Auftraggeberin: Bettina Fude, Eventmarketing

Konzept/Text Christoph Schröder, Artwork: Juliane Sachse

Fotos: fotolia

Eine Einladung für alle Fälle

Der aufwendige Prägedruck hat sich gelohnt: diese vielseitig einsetzbare Einladungsumschlag wurde für Besucher des J.J. Darboven-Stands auf der INTERNORGA konzipiert. In der Lasche stecken Einladungen und/oder Tickets für aktuelle Veranstaltungen.

Kunde: J.J. Darboven, GmbH & Co. KG / Auftraggeberin: Bettina Fude, Eventmarketing

Konzept / Gestaltung: Juliane Sachse